Wer rastet der rostet!

Unter diesem Motto treffen sich jeden Donnerstagabend bis zu 20 Männer in der Sporthalle der Uwe Seeler Halle, um sich sportlich zu betätigen. Bei den Sportler im Alter zwischen 40 und 70 Jahren, bei denen es sich mit Masse ehemaliger Fußballer handelt, steht neben dem Sport natürlich auch der Spaß im Mittelpunkt.
Unter der Führung von Georg Löffler halten sich die Aktiven mit Boden- und Gerätetunen, kleinen Ballspielen und Gymnastik fit. Zusätzlich führen Gaby Teister, Christiane Kümmel, Susanne Larbig und Gitta Reimuth-Blum Übungsstunden in der Rückenschule und zur Kräftigung des gesamten Muskelapparats durch.
Zu diesen Übungsstunden sind jedoch nicht nur unsere ehemaligen Fußballer zugelassen, sondern jeder, der etwas für seine Gesundheit und seine körperliche Fitness machen möchte, ist herzlich eingeladen!

  

 

1 2


 
3 4


 
5 6


 
7 8