Jeden Montag um 16 Uhr 30 treffen sich die ganz Kleinen in der großen Turnhalle. Wir rennen und spielen gemeinsam, probieren aus, was man alles so mit großen und kleinen Bällen anfangen kann und turnen an verschiedenen Geräten. Nicht nur die turnerischen Fähigkeiten (Motorik, Gleichgewicht, Ausdauer, Bewegung) können so erlernt werden, wichtig ist ebenso die Rücksichtnahme auf Andere. So erlernen die Kinder z.B., dass man beim Rennen auf die anderen Kinder achten muss,um Zusammenstösse zu vermeiden, dass man in einer Reihe nacheinander dran ist oder dass man beim Kastensprung nicht aufeinander hüpft. Die Kinder haben viel Spaß an den Turngeräten wie Sprossenwand, Trampolin, Kasten oder Parcours und werden in ihren Bewegungsabläufen immer sicherer.

Um mitzumachen braucht man nur Stoppersocken oder Turnschuh und Mutti, Papa, Oma oder Opa, die die Kinder begleiten. Jeder ist herzlich willkommen - einfach vorbeischauen!


Bilder von einer Übungsstunde:



1 2


 
3 4


 
6 5
Andrea Siebert und Annette Graumann