TSV Wichmannshausen

Die diesjährige JHV findet am Freitag, 16.02.2024 ab 19:00 Uhr im Clubheim statt.


Förderverein der Fußballfreunde Wichmannshausen

Werden Sie Mitglied im Förderverein und unterstützen Sie den TSV Wichmannshausen!


Giggel-King 2024

! ! ! Der diesjährige Giggel-King findet am Samstag, 22.06.2024 statt ! ! !


Rückblick auf die Vorserie der TT-Mannschaften in 2023

1. Mannschaft Bezirksliga Gruppe 3

Nach erfolgreich geschafftem Aufstieg in spannendem Relegationsspiel ist dieses das erste Jahr für eine TSV-Mannschaft in der Bezirksliga. Allein dies ist schon ein riesiger Erfolg.
Man muss sich jedoch eingestehen, dass man in der Vorrunde doch auch einiges an Lehrgeld zahlen musste, was sich im derzeit letzten Tabellenplatz widerspiegelt. Dennoch geben einige enge Spielausgänge sowie zuletzt ein klarer Sieg gegen den direkten Mitabstiegskandidaten Fürstenhagen Hoffnung auf den Verbleib in der Liga. Oft sind Spiele unserer Spieler nur aufgrund kleiner Nuancen verlorengegangen. Mit ein bisschen Glück und nun bereits gesammelter Bezirksligaerfahrung sollte also noch etwas möglich sein. Eine positive Einzelbilanz von 6:5 konnte Mathias Roth für sich verbuchen.

2. Mannschaft Bezirksklasse Gruppe 5

Unsere II. Mannschaft stellte sich nach gewünschtem Aufstieg trotz einiger interner Bedenken mit all ihren Möglichkeiten der Herausforderung Bezirksklasse. 2 erkämpfte Unentschieden lassen in der Rückrunde auch auf den ersten Sieg und das Verlassen des derzeit letzten Tabellenplatzes hoffen. Wenn man die Einzelbilanzen betrachtet, zeigt sich, dass alle Stammspieler einige Siege verbuchen konnten und Christian Rimbach und Elmar Wolf sogar positive Bilanzen erspielen konnten.
Das allein zeigt schon, dass man bei kontinuierlicher Stammbesetzung sicher noch den ein oder anderen Punkt verbuchen kann.

3. Mannschaft Kreisliga Gruppe 2

Die III. Mannschaft spielt als 4-er Team. Es wurde die erwartet schwere Aufgabe in dieser Klasse zu bestehen und man belegt derzeit mit 1:11 Punkten den letzten Tabellenplatz. Dennoch lassen einige nur knappe Niederlagen darauf hoffen, in der Rückrunde die rote Laterne noch abgeben zu können.
Hervorzuheben ist aus dieser Mannschaft derzeit Elmar Wolf, der im vorderen Paarkreuz eine positive Bilanz von 8:6 erspielen konnte.

4. Mannschaft 2. Kreisklasse Gruppe 2

Die IV. Mannschaft spielt ebenfalls als 4-er Mannschaft und belegt derzeit, mit 6 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen, Platz 4 in der Tabelle.
Dies ist das Ergebnis der durchweg deutlich positiven Einzelbilanzen aller Stammspieler, was gleichzeitig die Ausgeglichenheit in der Mannschaft widerspiegelt. Herauszuheben ist die Bilanz von Stefan Dietrich, der im vorderen Paarkreuz eine 11:5 Bilanz erspielte.
Mit einer ähnlich geschlossenen Mannschaftsleistung wäre das Sichern von Platz 4 in der Rückrunde ein toller Erfolg.

5. Mannschaft 3. Kreisklasse Gruppe 2

Die 5. Mannschaft spielt auch als 4-er Team. Dass hier insgesamt 9 Spieler/-innen in der Vorrunde aktiv waren, zeigt dass wir im Verein noch einiges an Spielermaterial aufbieten können.
Noch erfreulicher ist die Tatsache, dass alle eingesetzten Spieler/-innen, auch die Neueinsteiger Niklas Stüber und Robin Trautheim, sowie unsere langjährige gute Seele Cindy Schmidtchen, mindestens eines Ihrer Spiele gewinnen konnten. Dies, gepaart mit hervorragenden Einzelbilanzen von Jörg Hollstein und Kay Schmidtchen, ergibt mit 9:5 Punkten einen sehr guten 4. Platz in der Vorrunde.
Das Highlight der Hinrunde war der klare 7:3 Sieg gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Dudenrode II am letzten Vorrundenspieltag.

Jugend Jungen 19 Kreisliga

Dieses Jahr konnten wir erstmalig auch eine Jugendmannschaft an den Start schicken.
Besonderer Dank gebührt hier auch Trainer Jens Völling, der sich neben dem aktiven Spiel im Seniorenbereich mit viel Herzblut und Engagement um unseren Nachwuchs kümmert.
Dies zahlt sich, in einer Vorrunde ohne Niederlage und mit nur 2 Unentschieden, mit einem tollen 2.ten Platz mit 8:2 Punkten aus.
Mit dem nötigen Quäntchen Glück und weiterhin so tollem Trainingsfleiß lässt sich der derzeitige Tabellenführer Ermschwerd II vielleicht noch abfangen und man könnte nach dem Sieg beim Kreispokal eventuell noch einen zweiten Titel holen.

Copyright

 Copyright © 2023 TSV Wichmannshausen    

 

Informationen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.